KI-unterstützte Immobilienanalyse

Die Revolution kommt.
Als iframe-Plugin.

Wir planen mit der Verfügbarkeit noch im Sommer 2024

Portfolio-Manager, Verwalter, Bankberater oder private Immobilieneigentümer können per einfachem Upload eine oder mehrere Immobilien analysieren.

Harald Huber, CEO von REZEN

Das Zusammenspiel ist der Schlüssel.

Die KI-Analyse von Daten allein reicht noch nicht für die Revolution. Erst die strukturierte Weiterverarbeitung und druckfertige Aufbereitung der gewonnenen Daten durch die REZEN Software bringt Kunden einen echten Mehrwert.

Wir haben REZEN über Jahre in hohem Tempo entwickelt, mit dem Ziel, dem Markt die beste Software für die fachliche Bewertung von Immobilien zu bieten. Nun haben wir ≈ 10.000 Objekte im System und sind fast dort angekommen, wo wir immer hin wollten.

Unser System besteht aus ≈ 400 Tabellen, abgestimmt auf die Bewertung von Immobilien. Auch komplexe Objekte können innerhalb weniger Sekunden verarbeitet werden.

Wir haben auch erkannt, dass sich die Strukur von REZEN perfekt dazu eignet, ein KI-System zu integrieren. Damit können wir REZEN wesentlich größer machen, weil wir neben der reinen Bewertung sukzessive neue Bereiche erschließen können.

Warum Revolution?

Weil “drag-and-drop” ausreichen wird:

Nie wieder Daten anpassen oder strukturieren. Das erledigt alles die künstliche Intelligenz.

Es ist extrem einfach:

Nutzer ziehen eine zip-Datei, einen Ordner oder hunderte von Fotos und Dateien in das Uploadfeld. Dateien können zum Beispiel Grundbücher, Kaufverträge, Teilungserklärungen, Erbbaurechtsverträge, Mieterlisten, Mietverträge, Gebäudepläne, Energieausweise – oder auch Kreditverträge sein.

Fehlende Unterlagen (z. B. ein Grundbuch), können automatisiert per Klick bei DocEstate bestellt werden.

Wir können pro Objekt hunderte Bilder und Dokumente analysieren, in Kontext setzen, auswerten und als JSON-Objekte in REZEN weiterverarbeiten. Annähernd in Echtzeit.

Datenverarbeitung in Deutschland

REZEN selbst läuft über die Server von Hetzner in Nürnberg. Die von uns eingesetzte KI ist auf einem Server in Deutschland gehostet. Wir sind jedoch unabhängig vom KI-Model und setzen situativ verschiedene KI-Lösungen ein (Google Gemini, ChatGPT, Claude).

iframe-Modul als Plugin für Webseiten

Bei vielen Lead-Generatoren im Internet brechen Nutzer in dem Moment ab, sobald Kontaktdaten hinterlegt werden müssen. Damit gehen viele Kunden verloren – obwohl die Adresse im Einkauf oft sehr teuer war.

Wir bieten die technische Möglichkeit, an dieser Stelle ein iframe-Modul einzusetzen. Dies kann für alle Marktteilnehmer einen echten Mehrwert generieren. Sprechen Sie uns an, falls Sie hier mehr Interesse haben.

Mehrwert für den Kunden

Über das iframe-Modul bieten wir die Möglichkeit, eine erste (kostenfreie) Analyse einer Immobilie oder eines ganzen Portfolios durchzuführen. Am Ende des Prozesses – nach wenigen Minuten – könnte ein druckreifes PDF, ein Excel-Download, ein API-Abruf oder eine XML-Datei stehen. Die Möglichkeiten sind offen.

Beispiel 1: Nach wenigen Mintuen stehen eine druckfertige Beleihungswertermittlung oder eine Wertermittlung nach ImmoWertV und ImmoWertA zur Verfügung. Inklusive Text, Bildern, Lage- und Gebäudeanalyse. Das ist die Revolution der Immobilienbewertung.

Beispiel 2: Gestützt auf der Bildanalyse der KI können wir automatisiert ermitteln, wie hoch das Modernisierungsrisiko der Immobilie ist. REZEN wird – auf Bauteilebene – eine Bandbreite der zu erwartenden Kosten angeben können.

Mehrwert für Fachkräfte

Spezialisten werden immer gebraucht – in der Zukunft noch mehr. Mit unserem neuen Ansatz konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche: Ihr wertvolles Expertenwissen.

Durch unseren Ansatz möchten wir für Sie Kunden gewinnen, die erst durch eine besonders niedrige Einstiegshürde Ihre Dienste in Anspruch nehmen möchten.

REZEN hat den Anspruch, Ihnen unnötige Arbeit abzunehmen und Ihnen qualifizierte Aufträge zu liefern – die dann im REZENAuftragsportal von Ihnen angenommen werden können.

Technischer Hintergrund und Fähigkeiten von REZEN

Die künstliche Intelligenz analysiert alle erhaltenen Informationen in einer vorgegebenen Systematik:

Die Daten werden zuerst kategorisiert, dann gruppiert, dann analysiert, in einen Kontext gesetzt und am Ende des Prozesses in eine Datenstruktur gebracht, die wir weiter verarbeiten können (JSON).

REZEN besteht zum Stand 01.07.2024 aus ≈ 400 Tabellen, die es ermöglichen, ein druckreifes Verkehrswertgutachten zu erstellen. Unabhängig von der Komplexität der Immobilie.

REZEN kann auch Immobilien bewerten, die aus einer beliebigen Anzahl an Gebäuden, Grundstücken, Grundbuchern, Einheiten usw. besteht.

Kommende Funktionen REZEN müssen sich dabei nicht mehr rein auf die Immobilienbewertung beschränken. Wir können in das bestehende System weitere Bereiche einbetten.

Schema eines Datenbanksystems (ähnlich REZEN)